Trafo KATO Power Pack Hyper D

Fragen und Antworten zu elektrisierenden Themen

Trafo KATO Power Pack Hyper D

Beitragvon Keikyu » So Aug 25, 2013 12:32 pm

Hallo zusammen,

bis zum nächsten Treffen ist es noch etwas hin und Waldi wollte etwas zu den Zusatzfunktionen des Kato 22-013 Trafos Hyper D erfahren.

Der Trafo hat 2 Zusatzfunktionen. Man kann einen zweiten Stromkreis anschließen, um eine Kehrschleife zu befahren. Dies dann mit der gleichen Geschwindigkeitseinstellung, etc. Kein uninteressantes Feature. Meine Hoffnung lag jedoch vor allem in der weiteren Funktion
RIMG0004-001.JPG
Trafo an und Richtungsschalter in die gewünchte Fahrtrichtung
RIMG0005-001.JPG
Am oberen Rädchen eine Grundspannung aufs Gleis bringen (bis zu 2A). Rädchen so lange drehen, dass die Lok bei Hauptreglerstellung auf Null noch nicht losfährt.
RIMG0006-001.JPG
Effekt, Zugbeleuchtung fängt an zu leuchten (gerade bei neuen intensiveren LED-Beleuchtungen)
RIMG0007-001.JPG
und dann ab geht die Fahrt :-)

Insgesamt netter Spaß. Tomix CL funktioniert aus meinen Erfahrungen bei unseren Treffen besser. Vielleicht Vergleichstest beim nächsten Treffen?? Preislich liegt der ganze Spaß so bei knapp über 120 € mit Einfuhrumsatzsteuer. Schon kein billiger Spaß aber wenn nicht digital, dann muss man halt mit solchen Tricks arbeiten;-)

Keikyu
KEIKYU

Waiting for: Kato KIHA 283 Super Ozora, Micro Ace Series 485-3000 JR East Super Hakucho
Arrived: viel zu viel :-))
Benutzeravatar
Keikyu
 
Beiträge: 235
Registriert: Di Jun 19, 2007 10:53 pm
Wohnort: Mainz / D

Re: Trafo KATO Power Pack Hyper D

Beitragvon waldi » So Aug 25, 2013 1:35 pm

Vielen Dank für die Information, ist sehr interessant.
Waldi
waldi
 
Beiträge: 950
Registriert: Di Jun 19, 2007 7:59 pm
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: Trafo KATO Power Pack Hyper D

Beitragvon Sebastian » Mo Aug 26, 2013 12:10 am

Ich finde den Trafo auch sehr interessant. Allein schon das Feature die Grundspannung anzulegen, sodass das Spitzen/Schlusslicht leuchtet finde ich klasse.
Eine Überlegung ist es auf jeden Fall Wert und wenn man sieht was andere deutsche Hersteller für ihre Trafos haben wollen, ohne die Möglichkeit eine Kehrschleife zu bauen und anzuschließen oder die Grundspannung anzulegen, finde ich den Preis OK.
Meine Sammlung an Baureihen
Bild
DB Regio NRW
Benutzeravatar
Sebastian
 
Beiträge: 140
Registriert: Di Feb 05, 2013 11:25 pm
Wohnort: Coesfeld (Westf)


Zurück zu Elektrik & Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron