Greenmax Signalbausätze funktionsfähig machen

Vom Eigenheim auf der Modelbahn über Autos bishin zu Umbauten. Hier ist der richtige Platz dafür

Greenmax Signalbausätze funktionsfähig machen

Beitragvon shiniji » Mo Apr 16, 2012 4:11 pm

Huhu Leute,

Hab nun endlich mal nen Prototypen (deshalb weil ich hier nur bohrungen etc ausprobiert hab, sieht deswegen total öde aus ;) ) eines Beleuchteten Greenmax Signals fertig.

Für den Umbau benötigt man nur 0402er SMD LEDs (grüne, rote und gelbe), diese am besten mit Kupferlackdraht schon dranne (löten ist dort fast unmöglich ;) ), Dioden und Werkzeug. Ich habe die Teile im Gußrahmen direkt aufgebohrt und dort die SMDs durchgefädelt (mit weniger als ein tropfen Skeundenkleber fixieren) und fixiert. Die Lackdrähte habe ich dann erstmal freischwebend direkt hinter den Mast durch ein Loch in der Bodenplatte gefädelt, ich überlege aber bei den nächsten Signalen dann die Drähte als Leiter (einen von den 2 Senkrechten Balken) auszuführen um diese unsichtbar vom Signalschirm unter den Mast zu fädeln.

Als widerstände habe ich 10k Ohm widerstände hergenommen, wobei die Grüne SMD ggf. noch einen etwas höheren brauch bei 12V um nicht arg stark zu blenden. Und selbst da hab ich die SMDs schwarz angepinselt :D

Anbei mal paar Bilder. Wenn ich noch Lust und Zeit habe werde ich noch welche für die Anlage fertig machen und Anschließen, aber mal sehen ;)
Dateianhänge
IMG_8336.jpg
IMG_8334.jpg
IMG_8333.jpg
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA
Benutzeravatar
shiniji
 
Beiträge: 947
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Wohnort: Wiesau

Re: Greenmax Signalbausätze funktionsfähig machen

Beitragvon Dr. Yellow » Mo Apr 16, 2012 6:56 pm

Cool Paddy, hab ich auch noch vor. Hast du schon einen Baustein zum ansteuern oder wirst du selber schalten?
Schwertwunden sind heilbar, Wortwunden nicht.
(Japanisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Dr. Yellow
 
Beiträge: 1375
Registriert: Do Jun 21, 2007 8:05 pm
Wohnort: Mühlhausen (Thüringen)

Re: Greenmax Signalbausätze funktionsfähig machen

Beitragvon JGSDF » Mo Apr 16, 2012 8:48 pm

Megaklasse,
aber bei dem gedanken diese mini-LED zu verbauen wird mir ganz übel,
Die Signale von Greenmax hab ich auch und auch solche mini-LED, aber bisher hab ich
mich nicht rangetraut.
Gruß JGSDF ( Michael )
Benutzeravatar
JGSDF
 
Beiträge: 149
Registriert: Di Aug 10, 2010 11:36 pm
Wohnort: 30 meter vor Berlin


Zurück zu Haus & Hof

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron