Bausatz des Tokyo Skytree

Informationen und Neuigkeiten rund um Modelle

Re: Bausatz des Tokyo Skytree

Beitragvon SONIC883_de » Sa Feb 23, 2013 10:47 pm

Grad gefunden - und nicht 100% ernst
http://m.youtube.com/#/watch?v=DQWyhezI ... Ize4&gl=DE
Neu eingetroffen: TOMIX 92822 Shinkansen 700 "Hikari Railstar"
Warte auf: MicroACE A6047 KIHA 147 Isaburo/Shinpei, MicroACE ED402
Suche: Tomix Shinkansen 0 92704 Ergänzung, Kato Eurostar Ergänzungsset 2x
Benutzeravatar
SONIC883_de
Site Admin
 
Beiträge: 1726
Registriert: Mo Jun 18, 2007 8:35 am
Wohnort: Königslutter

Re: Bausatz des Tokyo Skytree

Beitragvon waldi » So Feb 24, 2013 3:16 pm

Die Sinnhaftigkeit dieses Links erschließt sich mir nicht.
waldi
 
Beiträge: 959
Registriert: Di Jun 19, 2007 7:59 pm
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: Bausatz des Tokyo Skytree

Beitragvon SONIC883_de » Mo Feb 25, 2013 4:31 pm

Mit dem dong kannst du 3D Objekte malen. Damit könnte man dann einen Tower zeichnen - ganz ohne kleben oder schneiden von profilen
Neu eingetroffen: TOMIX 92822 Shinkansen 700 "Hikari Railstar"
Warte auf: MicroACE A6047 KIHA 147 Isaburo/Shinpei, MicroACE ED402
Suche: Tomix Shinkansen 0 92704 Ergänzung, Kato Eurostar Ergänzungsset 2x
Benutzeravatar
SONIC883_de
Site Admin
 
Beiträge: 1726
Registriert: Mo Jun 18, 2007 8:35 am
Wohnort: Königslutter

Re: Bausatz des Tokyo Skytree

Beitragvon shiniji » Do Apr 18, 2013 7:08 pm

Soderle, hier nun mein Eindruck :)

Vom Aufbau her muss ich sagen topt der Turm einiges, man muss wirklich nur die Teile aus den Gußrahmen entfernen und Endgraten - alles Ohne Kleber zusammenstecken.
Der Turm besteht aus der Grundplatte, einen mehrteiligen Effekt-Korpus (sprich dort wos Leuchtet und blnkt) sowie dem Kompletten Gerippe bzw. Verkleidungen.

Für den Aufbau selber hab ich nur 2 Stunden benötigt. ABER!: der Turm ist Unlackiert, d.h. im endeffekt sind nur 3 Gussfarben, welche aber noch bearbeitet werden müssten.

Effekttechnisch find ich den nicht so Prickelnd wie den Tokio Tower - man hat leider nur 2 (bzw 4) Programme:

1. Programm: Tower erstrahlt blau
2. Dito mit Rundumlicht gedreht
3. Tower erstrahlt nur Lila, nicht am Korpus
4. Dito mit Rundumlicht gedreht

Die Drehbare Rundumleuchte wir wie Detlef woanders schon schrob mit einem Motor angetrieben - ich finds jetzt nicht so störend, aber nach ner Zeit nervt das Motorgeräusch schon.

Nächster Minuspunkt: der Sky Tree kann NUR mit C Akkus/Batterien betrieben werden, kein Netzanschluss vorhanden (jedenfalls hab ich keinen gefunden ... ). Also diesmal kann man eher sagen das der Sky Tree wirklich ein Dekoobjekt ist.

@Detlef so wie es aussieht kann man das komplette Gerippe einzeln bestellen - wäre also eine Alternative für dich ;) ich Lichte den Zettel nachher mal ab.

So anbei noch 3 Fotos. Bessere mach ich am Wochenende ;)

LG Patrick
Dateianhänge
2013-04-18 18.53.09.jpg
2013-04-18 18.53.41.jpg
2013-04-18 15.35.29.jpg
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA
Benutzeravatar
shiniji
 
Beiträge: 949
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Wohnort: Wiesau

Re: Bausatz des Tokyo Skytree

Beitragvon EVO-X » Do Apr 18, 2013 7:15 pm

Sieht cool aus! Gesamthöhe war nochmal?
Benutzeravatar
EVO-X
 
Beiträge: 333
Registriert: Mi Aug 24, 2011 3:33 pm

Re: Bausatz des Tokyo Skytree

Beitragvon Dr. Yellow » Do Apr 18, 2013 7:33 pm

EVO-X hat geschrieben:Sieht cool aus! Gesamthöhe war nochmal?


905mm
Schwertwunden sind heilbar, Wortwunden nicht.
(Japanisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Dr. Yellow
 
Beiträge: 1375
Registriert: Do Jun 21, 2007 8:05 pm
Wohnort: Mühlhausen (Thüringen)

Re: Bausatz des Tokyo Skytree

Beitragvon Dr. Yellow » Do Apr 18, 2013 7:37 pm

shiniji hat geschrieben:@Detlef so wie es aussieht kann man das komplette Gerippe einzeln bestellen - wäre also eine Alternative für dich ;) ich Lichte den Zettel nachher mal ab.
LG Patrick


Hi Patrick,

danke für Deine Infos. Mit den Geräuschen ist eh so eine subjektive Sache. Den einen stört der krähende Hahn, dem anderen ist er nicht laut genug.... :lol: Das wäre natürlich nicht schlecht, wenn man die Teile des Aufbaus einzeln bestellen könnte. Na schaun wir mal.

Gruß Detlef
Schwertwunden sind heilbar, Wortwunden nicht.
(Japanisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Dr. Yellow
 
Beiträge: 1375
Registriert: Do Jun 21, 2007 8:05 pm
Wohnort: Mühlhausen (Thüringen)

Vorherige

Zurück zu Modellinformationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron