T-Trak als Basis einer Anlage eines Spurneulings

mwagner
Beiträge: 152
Registriert: Di Nov 23, 2021 10:42 am
Wohnort: Höhr-Grenzhausen

Re: T-Trak als Basis einer Anlage eines Spurneulings

Beitrag von mwagner »

Danke Dir! Und dabei hab ich mir eine Unzahl an Ideen von Deinen Modulen abgeschaut. Ich freue mich darauf, Neues von Dir zu sehen. LG Markus
Benutzeravatar
Matze
Beiträge: 207
Registriert: So Mai 04, 2014 11:35 pm
Wohnort: Töging am Inn

Re: T-Trak als Basis einer Anlage eines Spurneulings

Beitrag von Matze »

Hallo Markus,

Wow, ich bin begeistert von deinen Modulen. Die sehen echt klasse aus.

LG Matthias
mwagner
Beiträge: 152
Registriert: Di Nov 23, 2021 10:42 am
Wohnort: Höhr-Grenzhausen

Re: T-Trak als Basis einer Anlage eines Spurneulings

Beitrag von mwagner »

Lieber Matthias,

hab vielen Dank für Dein Lob. Ich bin schon gespannt, wie es bei Deinem Projekt weitergeht. LG Markus
ET 403
Beiträge: 678
Registriert: Do Jun 21, 2007 10:23 am
Wohnort: Weiden

Re: T-Trak als Basis einer Anlage eines Spurneulings

Beitrag von ET 403 »

Servus Markus,

wie hast Du Deine Straßen gemacht ? Ich brauche auch noch einige !
Gruß Rainer
mwagner
Beiträge: 152
Registriert: Di Nov 23, 2021 10:42 am
Wohnort: Höhr-Grenzhausen

Re: T-Trak als Basis einer Anlage eines Spurneulings

Beitrag von mwagner »

Hi Rainer,

meine Straßen sind aus Karton und mit Asphaltfarbe bemalt. Einfacher wäre es die ausdruckbaren Straßen von Paperstructure zu nehmen. Mir sind die allerdings einen Tick zu hell.
LG Markus
Benutzeravatar
Tibor Szepessy
Beiträge: 1235
Registriert: Do Dez 20, 2012 2:43 pm
Wohnort: Wien

Re: T-Trak als Basis einer Anlage eines Spurneulings

Beitrag von Tibor Szepessy »

Hallo Markus,

Du kannst ja den Druck dünkler stellen.

LG, Tibor
mwagner hat geschrieben: Sa Jan 14, 2023 4:32 pm Hi Rainer,

meine Straßen sind aus Karton und mit Asphaltfarbe bemalt. Einfacher wäre es die ausdruckbaren Straßen von Paperstructure zu nehmen. Mir sind die allerdings einen Tick zu hell.
LG Markus
Mokei-tetsu
Antworten