NHK Railway Journal

Informationen und Neuigkeiten rund um das Vorbild
Benutzeravatar
Leuchtturm
Beiträge: 788
Registriert: Mi Jun 20, 2007 8:22 pm
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: NHK Railway Journal

Beitrag von Leuchtturm »

J.F.S hat geschrieben: Fr Nov 25, 2022 11:33 pm Na ja, japanisches Fernsehen ist anders, als wir es in Europa gewöhnt sind. Auch nach 19 Jahren komme ich damit nicht wirklich zurecht. Wer das japanische Fernsehen kennt, für den sind die Beiträge in NHK-World aus europäischer Sicht also noch recht moderat. Wenn sie auf mich auch oft einen, ein wenig unbeholfenen Eindruck machen. Das Thema Eisenbahn wird hier tatsächlich mehr aus japanischer Sicht gezeigt.
Das mit der touristischen Seite ist für mich auch ganz OK. Das sind keine Sendungen für Fachidioten (Sorry für den Ausdruck), sondern für das "ganz normale" Publikum... Und dieses Publikum hält in Japan die Bahnen mit seinem Geld auch am Leben.
Moin J.F.S.,

gibt es denn, falls du es weißt, eine vergleichbare Sendung wie bei uns mit "Eisenbahn-Romantik" in Japan?
Wir können ja nur NHK World empfangen... Was auf anderen japanischen Sendern los ist kann ich nicht sagen, da sich selbst YouTube darüber ausschweigt.

Gruß Ulli
Zuhause bei der JNR / JR auf Hokkaido und der Hakubi-Linie der JR West
pinepot
Beiträge: 87
Registriert: Mi Nov 01, 2017 11:02 am

Re: NHK Railway Journal

Beitrag von pinepot »

Moin,
Matze hat geschrieben: Di Nov 29, 2022 10:32 pmInzwischen mit der Dame, deren Namen ich nicht mal mehr weiß, wirkt das JRJ zu sehr nach "Akihabara Styl".
Die Dame tritt seit Jahren nur noch unter dem Pseudonym „Cathy Cat“ auf. Ist ursprünglich aus Deutschland, München oder so…
Bin da ganz Deiner Meinung und hoffe, dass die Sendung wieder zu alten Tugenden findet. Die Halbwertzeit ausländischer „Moderatoren“ ist zumeist begrenzt, hab da die letzten 25 Jahre viel Fluktuation erlebt.
Leuchtturm hat geschrieben: Di Nov 29, 2022 11:01 pm (…) eine vergleichbare Sendung wie bei uns mit "Eisenbahn-Romantik" in Japan?
Ich klinke mich da mal ein… NHK WORLD bietet ja auf Englisch ebenfalls Train Cruise an, teilweise mit ausländischen Moderatoren, teilweise im Stil einer Reportage. Die Videos finden sich z.T. auch auf dem offiziellen YouTube-Kanal von NHK WORLD: https://m.youtube.com/user/NHKWorld

Darüber hinaus sind mir zwei Serien bekannt:

ぶらり途中下車の旅 (seit 1992), Sender: NTV (https://www.ntv.co.jp/burari/). Offizieller stream auf Hulu, Videos vereinzelt auf YouTube.

友近・礼二の妄想トレイン (seit 2020), Sender: BS (https://www.bs4.jp/mousou-train/). Offizieller stream auf Hulu, Videos gekürzt auf dem offiziellen YouTube-Kanal: https://m.youtube.com/@BS4_official
Wer sich einen Eindruck davon verschaffen möchte, hier die offizielle Playlist: https://m.youtube.com/playlist?list=PLs ... xjSbTdrSQT (das Segment im Studio dient u.a. dazu, aktuelle Themen zu Eisenbahn und Modellbahn zu besprechen)

In beiden Fällen handelt es sich um TV-Programme der Kategorie 旅番組 („Reise-Show“), wobei die „Reise“ eben im Zug unternommen wird und je nach Region/Schwerpunkt steht das Thema Eisenbahn im Vordergrund. Wenngleich die Sendungen ausschließlich auf Japanisch sind, könnte ich mir vorstellen, dass aus den frei verfügbaren Videos auch ohne Sprachkenntnisse eine gewisser Unterhaltungswert gezogen werden kann. Die dargestellten/historischen Züge sind Euch wahrscheinlich besser bekannt als mir.

Vielleicht kann dieses Forenthema auch als Sammelsorium japanischer Sendungen mit Bezug zum Thema Eisenbahn dienen. Freue mich auf weiteren Input.
J.F.S
Beiträge: 67
Registriert: Mo Feb 21, 2022 9:09 pm

Re: NHK Railway Journal

Beitrag von J.F.S »

Dem, was Pinepot geschrieben hat, kann ich eigentlich nichts mehr hinzufügen.
Im August habe ich mal auf einem Sender einen japanischen "Eisenbahntag" erlebt (Bei uns nennt man so was dann Thementag) Leider weiß ich nicht mehr auf welchem Sender das war.
In japanischen Animes spielt die Eisenbahn ebenfalls oft eine große Rolle.
Es gibt auch mehrere Animeserien zum Thema Eisenbahn, das sind aber einige dabei, die man als Eisenbahnfan besser nicht ansieht.
Danach braucht man zu viel Sake, um das wieder zu vergessen...
pinepot
Beiträge: 87
Registriert: Mi Nov 01, 2017 11:02 am

Re: NHK Railway Journal

Beitrag von pinepot »

Es gibt/gab noch unzählige weitere Sendungen und Formate mit Bezug zur Eisenbahn. Da muss es gar nicht Anime oder Manga sein, wobei auch hier Serien wie „Densha Otoko“ durchaus einen Eindruck hinterlassen haben.

Bisher hatte ich lediglich Sendungen benannt, die gänzlich ohne Japanischkenntnisse zugänglich sind, mit offizieller Streaming/YouTube Präsenz.

Weitere aktuelle Sendungen sind z.B.:

にっぽん鉄道写真の旅, Sender: TBS (https://bs.tbs.co.jp/journey/tetudousyasin7/) mit dem bekannten Zug-Fotografen NAKAI Seiya.

ニッポンぶらり鉄道旅, Sender: NHK BS Premium (https://www.nhk.jp/p/buratetsu/ts/Z6WKLNWR93/), wieder aus der Kategorie „Reise-Show“.

新・みんなの鉄道 (früher: みんなの鉄道), Sender: Fuji TV (https://otn.fujitv.co.jp/b_hp/909200039.html), teils mit Fokus auf besondere Züge/Sonderthemen, Neuauflage eines bewährten Formats.

Und so hat nahezu jeder regionale/lokale Sender in Japan etwas zu bieten…

Auf YouTube finden sich dazu unzählige Videos (jap. Titel copy&paste zwecks Suche).
Antworten